Fastenzeit neu buchstabieren –

Aschermittwoch an der MPS St. Blasius

 

„Am Aschermittwoch ist alles vorbei…“, so heißt es in einem bekannten Karnevalslied. Der Tag, an dem das närrische Treiben vorbei ist, markiert zugleich den Beginn der Fastenzeit.

Seit einigen Jahren bietet die MPS Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften die Möglichkeit den Auftakt in diese Zeit mit einem ökumenischen Bußgottesdienst in der Aula der Schule zu starten. Seitdem dieses Angebot der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde in Kooperation mit Lehrkräften des Fachbereichs Religion besteht, hat sich der Zuspruch unter den Schülerinnen und Schülern kontinuierlich erhöht, so dass in diesem Jahr knapp 200 Mädchen und Jungen zu Beginn der 1. Schulstunde am Aschermittwoch dieses Angebot annahmen.

In dem von Kaplan Michael Weber mit Fachbereichsleiter Religion, Steffen Kandler, gehaltenen Gottesdienst ging es darum das Wort FASTENZEIT lebensnah und neu zu buchstabieren. Buchstabe für Buchstabe entstand an einer Wäscheleine ein Impuls, der sowohl Anregungen für das eigene Herangehen an die Fastenzeit als auch Denkanstöße für den Umgang mit anderen bietet. Unterstützt wurden sie dabei von den beiden Lehrkräften Lisa Becker und Elisa Reitz sowie dem ehemaligen Schüler der MPS, Michael Ries, der sich am Flügel für die musikalische Seite des Gottesdienstes verantwortlich zeigte.

Das während der Andacht entstandene Bild soll als optische Erinnerung noch einige Zeit in der Aula der Schule hängen bleiben. Selbstverständlich bot der Gottesdienst auch die Möglichkeit das Aschenkreuz zu empfangen. Mit einem gemeinsamen Vaterunser und der Bitte um Gottes Segen verabschiedete Kaplan Weber die Mädchen und Jungen zu Beginn der 2. Stunde nicht nur in den weiteren Unterrichtstag, sondern auch in eine hoffentlich gewinnbringende Fastenzeit. Zugleich sprach er eine erste Einladung für die auch in dieser Fastenzeit als Frühschicht angebotenen ökumenischen Morgenandachten des Fachbereichs Religion aus.

 

#MPSSt.Blasius #Dornburg #FachbereichReligion #Aschermittwoch #Fastenzeit #Ostern #Ökumene 










 

Nach oben